Mittwoch, 1. Februar 2012

extract from: my diary #2

hier wieder ein kleiner einblick in mein tagebuch, diesmal geht es um meinen besten freund und ist ein bisschen nachdenklicher und auch trauriger.



23. Januar 2012

Je länger ich darüber nachdenke, desto dümmer komme ich mir vor. 
Wie kann eine einzelne Person, ein einzelner Junge, du, mich so beeinflussen, dass ich nicht mehr weiß, was ich eigentlich wollte und was nicht? Verliebt sein ist komisch. 
Es macht leichtsinnig, willenlos und entscheidungsunfähig und überhaupt. 
Eigentlich sind alle Gefühle komisch, Liebe, Trauer, Hoffnung, Hass, Schuld, Neid, Glück und auch Durst oder Hunger. Wie kann man überhaupt glauben, Gefühle definieren zu können? 
Vielleicht fühlt sich bei mir verliebt sein an wie ein Kribbeln im ganzen Körper, während bei dir durch Hoffnung ein Kribbeln entsteht. 
Vielleicht bedeutet Leere im Bauch bei dir nur Hunger, während es mir ein schlechtes Gewissen anzeigt. Vielleicht erklärt das alles, warum ich dir so egal bin, während ich unaufhörlich darüber nachdenke, warum du dies gesagt und jenes getan hast. Vielleicht erklärt das, warum die Freundschaft auf einmal in die Brüche gegangen ist. Vielleicht erklärt das, warum du so abweisend bist. 
Aber nichts, niemand außer dir, könnte mir erklären, wie aus dir, meinem allerbesten Freund, so ein Mensch werden konnte, wie du es jetzt bist.
Mit jeder Sekunde, die du nicht antwortest, verschwindet die Hoffung auf irgendeine Art der Freundschaft mit dir. Und zum ersten Mal in dieser ganzen Zeit, habe ich keine Lust mehr auf dich oder deine bescheuerte Freundschaft. Gleichzeitig wünsche ich mir, du wärst mir so egal wie ich dir.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ich wünsche dir sooooo , dass es wieder besser bis richtig toll mit IHM wird!!! <3 :*
deine dich immer noch mega liebhabende freundin
jeanny peanny :D

[ekiém] hat gesagt…

Sprichst mir da voll aus dem herzen, auch wenn ich den Text auf eine freudin beziehe :/

Amaryllis hat gesagt…

oh süße.. :( aber so ein schöner text, talent zum schreiben hast du immerhin, auch wenn dir das jetzt wenig bringt ;)
und nein, das ist nicht buddy, das ist meine neue katze boddy, ich habe sie mit zu maxi genommen :DD :*

Loomable hat gesagt…

Der Eintrag ist total schön *-*
Also traurig schön... So kreativ sind meine Tagebucheinträge nie o:
Und ein tolles Bild dazu :)

Total cool mit dem Wasser , proiere ich vllt auchmal, danke für die Erklärung. :)
Ja es ist echt praktisch wenn das Handy immer dabei sein kann und auch gute Fotos macht ;D

Liebe Grüße ~

Lisa Meloni hat gesagt…

Schönes Foto, Süße! Aber auch irgendwie total traurig...

:*

Selin hat gesagt…

Hey du ich mache grade ein paar Blogvorstellungen auf meinem Blog! Viellich hast du ja lust und bewirbst dich?
Ich finde du hast potenzial!

selin-esterkin.blogspot.com

lena-juliane hat gesagt…

schöner post!!!:)
liebe grüße

http://totallyartisfaction.blogspot.com/

do not stop dreaming hat gesagt…

guter blog und gute Bilder:)
hättest du lust uns gegenseitig zu verfolgen.? <:

Elisa hat gesagt…

Süßes Bild,
trauriger Einblick in dein Tagebuch...
Ich hoffe es wird wieder mit euch,
vor gar nicht so langer Zeit ging es mir genauso.

Aber das wird schon wieder ♥;)

allerliebste Grüße,
Elisa.

p.s.

Gerne♥
Oh das ist ja lieb von dir :))
Dir auch weiterhin viel Spaß beim bloggen! :D♥

style4you hat gesagt…

Sehr schöner blog :)
hast du lust auf gegenseitiges verfolgen ?
liebe grüße

hast du lust bei meiner blogvorstellung dabei zu sein?
Details findest du hier:
http://stylediary4you.blogspot.com/p/blogs4you.html

Jessi ♥ hat gesagt…

Süße :) Sehr gut geschrieben und manche sachen passen echt genau auf meine Situation zu ! :) ♥

Luna hat gesagt…

Mein Geburtstag! :D 23.01.